Königsproklamation 2017
Schützenfrühstück mit Königsproklamation

Die Zeit der Schützenfeste im laufenden Jahr ist für uns Schützen vorbei, wenn die SG Norderstedt ihr Schützenfrühstück mit Königsproklamation feiert.220 Schützen und Schützinnen, sowie 28 Ehrengäste aus Politik und Sport füllten den festlich geschmückten Luftgewehrstand der SG Norderstedt.

Beschreibung: http://1.1.1.2/bmi/www.ndsb-se.de/images/sgn_02_17.jpg

Der 1. Vorsitzende Uwe Gluschitz eröffnete das Frühstück indem er die Gäste allgemein begrüßte und das Frühstück freigab. Nachdem alle sich gestärkt hatten begrüßte der 1.Vorsitzende Uwe Gluschitz seine

Beschreibung: http://1.1.1.3/bmi/www.ndsb-se.de/images/sgn_01_17.jpg
 
Gäste zum Teil namentlich wie die Stadtpräsidentin der Stadt Norderstedt Frau Oehme, den Bundestagsabgeordneten der CDU G. Storjohann, die Landtagsabgeordnete Frau Katja Rathje-Hoffmann und Frau Katrin Fedrowitz, den 1.stellvertr. Vorsitzenden des Kreisschützenverbandes Ernst Rüder,Beschreibung: http://1.1.1.2/bmi/www.ndsb-se.de/images/sgn_03_17.jpg

die Ehrenvorsitzenden des Kreisschützenverbandes Erwin Baehr und Horst Büll, die Sportleiterin des Kreisschützenverbandes Marion Rack, die Landesjugendkönigin  Aleksandra Nowacka, die Majestäten des Kreisschützenverbandes Monika und Andreas, 18 Vereine und Gilden aus dem Kreis Segeberg und

Beschreibung: http://1.1.1.1/bmi/www.ndsb-se.de/images/sgn_05_17.jpgBeschreibung: http://1.1.1.1/bmi/www.ndsb-se.de/images/sgn_04_17.jpg
 
Kreis Pinneberg, die noch amtierenden Majestäten der SG Norderstedt, das Böllerschützenregiment aus Hamburg, die Böllerschützen der Vogelschützengilde Bad Segeberg und zur musikalische Begleitung der Königsproklamation werden die Spielleute der Feuerwehr Appen aufspielen.Vertretend für die vielen ehrenamtlichen Helfer, die den Saal geschmückt hatten und das reichhaltige Essen und die Getränke aufgetragen hatten bedankte sich Uwe Gluschitz bei Claudia und Detlev Gripp, bei Edda und

Beschreibung: http://1.1.1.1/bmi/www.ndsb-se.de/images/sgn_06_17.jpg
Norbert Hammann und bei Jürgen Krüger und Margot Weyh. Uwe Gluschitz hatte die Ehrengäste gebeten sich in Ihren Reden kurz zu halten, woran sich alle hielten. Frau Oehme, Herr Storjohann und Herr Wagner (Bundestagskandidat der SPD) betonten alle in Ihren Reden wie wichtig ein funktionierender Schützenverein für die Gesellschaft sei. Denn hier lernen die Jugendlichen Teambildung und auch das es ohne persönlichen Einsatz im Ehrenamt und für die Gemeinschaft nicht geht. Ernst Rüder überbrachte die Grüße des 1.Vorsitzenden des Kreisschützenverband Segeberg Peter Kröhnert und erinnert noch einmal an die Anmeldefrist für den Kreiskönigsball.Der noch amtierende Schützenkönig der SG Norderstedt überreichte mit ein paar Dankesworten einen Blumenstrauß an seine Königin Maggi. Auch die Jungschützenkönigin Anna Feller überreichte Ihren Zofen mit Dankesworten für ihren Einsatz ein kleines Präsent. Herr Gero Storjohann durfte dann aus einem Pokal die 2 Namen der Sieger aus dem Wettbewerb um die Horst Embacher Gedächtnispokale ziehen. Den 2. Platz belegte Claudia Gripp und den 1. Platz belegte Hartmut Klemm. Damit war das Frühstück und die Begrüßung beendet und alle begaben sich nach draußen

Beschreibung: http://1.1.1.5/bmi/www.ndsb-se.de/images/sgn_07_17.jpg

für die Proklamation. Nachdem alle Schützen und Schützinnen Aufstellung genommen hatten gab der Kommandeur Detlev Gripp das Kommando für den Fahneneinmarsch. Dann schritt die noch amtierende Königsrotte mit dem 1.Vorsitzenden Uwe Gluschitz und die Stadtpräsidentin Frau Oehme die Formation der angetretenen Schützen ab. Die Böllerschützen gaben 3 Salven ab, sodass jeder im weiten Umkreis wach wurde. Anschließend wurden die noch amtierenden Majestäten entthronisiert. Nun übernahm Uwe Gluschitz wieder das Mikrophon um die neuen Majestäten zu verkünden. Der Andrang bei den Jugendlichen zum Königsschuß war in diesem Jahr wieder so groß, dass es zum ersten Mal eine Jugendkönigin und einen Jugendkönig geben wird. Für die zukünftige Jugendkönigin hat Jürgen Krüger eine Königskette gestiftet.


Die neuen Majestäten sind:

 Beschreibung: http://1.1.1.4/bmi/www.ndsb-se.de/images/sgn_09_17.jpg

2. Jugendzofe: Zuzann Baczek
2. Jugendritter: Julius Korsus
1. Jugendzofe: Anna Feller
1. Jugendritter Julius Kniephoff
Jugendkönigin Leonie Scholz
Jugendkönig Eric-Ben Michelsen

Beschreibung: http://1.1.1.5/bmi/www.ndsb-se.de/images/sgn_08_17.jpg
2. Zofe: Ursula Wrobel
2. Ritter: Jürgen Krüger
1. Zofe: Inge Witt
1. Ritter: Eckhard Wackes
Königin: Marlis Gluschitz
König: Dirk Möller
Nach der Proklamation wurde noch einmal kräftig geböllert und der Kommandeur gab den Befehl zum Fahnenausmarsch. Danach lud der 1. Vorsitzende der SG die Schützen und Schützinnen, sowie die Ehrengäste zum Ausklang dieses gelungenen Tages in das Schützenheim zum Umtrunk ein.
Kreispressesprecherin
Ruth Koch

Text und Bilder Ruth Koch